UTAK DOA Oral Fluid_DE

UTAK DOA Oral Fluid

Gefrorene toxikologische Speichelkontrolle für die quantitative Bestimmung von Drogenanalyten (DOA) im Speichel bzw. als Matrix zur individuellen Herstellung von Kontrollen und Kalibratoren

Synthetische Oral Fluid Matrix

 

Analyte:  
d-Amphetamin  Oxazepam
Benzoylecgonin  Phencyclidin
Methadon  Propoxyphen
d-Methamphetamin  Secobarbital
Morphin  Delta-9-THC

 

Die Analytzusammenstellung sowie die -konzentration kann je nach LOT und Gerät variieren.
Bitte beachten Sie die in den Packungsbeilagen angegebenen lotspezifischen Analyt- und Stabilitätsangaben.

 

 

  • UTAK REF 43050   Oral Fluid DOA 50% Cutoff 5 x 5 ml  
    UTAK REF 43051   Oral Fluid DOA Cutoff 5 x 5 ml  
    UTAK REF 43052   Oral Fluid DOA 200% Cutoff 5 x 5 ml  
  • Nach Herstellung:

    12 Monate bei -10 °C

    Nach Auftauen:

    14-25 Tage bei 2…8 °C (Analytspezifisch)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.