invitrol T-Marker

invitrol®  T-Marker

Stabile Flüssigkontrollen für die Qualitätskontrolle von Tumormarkern

Serum Kontrolle mit Konzentrationen in 3 medizinisch interessanten Leveln

 

Analyte:  
Aldosteron  Cortisol
AFP  Cyfra-21
β2-Microglobulin  Estradiol
CA 125  Ferritin
CA 15-3  Gastrin
CA 19-9  hCG
CA 27-29  hCG-Beta subunit
Ca 72-4  Insulin
Calcitonin  Prolactin
CEA  Thyreoglobulin

Die Analytzusammenstellung sowie die -konzentration kann je nach LOT und Gerät variieren. Bitte beachten Sie: die in den Packungsbeilagen angegebenen lotspezifischen Analyt- und Stabilitätsangaben.

 

 

 

  • Gerätespezifische Zielwerte:

    Abbott Aeroset, Abbott Architect, Beckman Access, Beckman DxI, Ortho Vitros, Roche Elecsys / E170 / cobas e, Siemens Advia Centaur, Siemens Dimension Vista, Siemens Immulite, Tosoh AIA

  • REF 110 301   invitrol® T-Marker Level 1 6 x 3 ml
    REF 110 302   invitrol® T-Marker Level 2 6 x 3 ml  
    REF 110 303    invitrol® T-Marker Level 3  6 x 3 ml  
    REF 110 990   Tropferkappen 10 Stck.  
  • Ungeöffnet:

    Bei -20 °C bis zum angegebenen Verfallsdatum.

    Bei 2…8 °C 90 Tage haltbar.
    Nach Öffnen:

    30 Tage bei 2…8 °C

Qualitätskontrolle Immunoassay

Diese Kategorie beschreibt die von invicon angebotenen Qualitätskontrollseren von Immunoassays (EIA). Die Immunoassaykontrollen sind mit RiLiBÄK konformen Zielwerten ausgestattet.

Die Kontrollen sind geeignet für folgende Klinisch Chemische Analyseautomaten:

Abbott Architect

Beckman Access

Beckman AU

Beckman DxC

bioMerieux vidas

Diasorin Liaison

Ortho Vitros

Tosoh AIA

Roche cobas e601 / e602

Roche Elecsys

Roche Modular E170

Siemens Advia Centaur

Siemens Dimension Vista

Siemens Immulite

       

Je nach Produkt sind in den Kontrollen nachfolgende Analyte enthalten.

17-α-OH-Progesteron, alpha-Fetoprotein (AFP), Aldosteron, Anti-Müller-Hormon (AMH), Androstendion, Anti-Thyreoglobulin (Anti-TG), Anti-Thyreoperoxidase (Anti-TPO), β2-Microglobulin, beta-humanes Choriongonadotropin (β-hCG), Cancer-Antigen 125 (CA 125), Cancer-Antigen 15-3 (CA 15-3), Cancer-Antigen 19-9 (CA 19-9), CA 27-29, Ca 72-4, Calcitonin, Carcinoembryonales Antigen (CEA), Creatinkinase (CK-MB), Cortisol, C-Peptid, hoch sensitives C-reaktives Protein (hsCRP), Dehydroepiandrosteron-Sulfat (DHEA-Sulfat), Digoxin, Erythropoetin (EPO), Estradiol, Ferritin, Folat, follikelstimulierende Hormon (FSH), human Growth Hormone (hGH), Gastrin, Homocystein, Immunglobulin Klasse E (IgE), Insulin-like growth factor 1 (IgF1), Insulin, Luteinisierende Hormon (LH), Methylmalonsäure, Myoglobin, N-terminales pro brain natriuretic peptide (NT-proBNP), Ostase, Procalcitonin Progesteron, Prolactin, (Prostata-spezifische Antigen) PSA compl., PSA free, PSA total, Parathormon (PTH intakt), Sexualhormon-bindendes Globulin (SHBG), Schilddrüsenhormone T3 free, T3 total, T4 free, T4 total, Testosteron, Theophyllin, Thyreoglobulin, Troponin I, Troponin T, Thyreotropin Thyreoidea-stimulierendes Hormon (TSH), Vitamin B12, 25-OH-Vitamin D total, 25-OH-Vitamin D3

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.