UTAK Urine Metals

UTAK Urine Metals

Lyophilisierte toxikologische Urinkontrolle für die quantitative Bestimmung von Metallen, bzw. Spurenelementen in 2 Leveln

100% Humane Urinmatrix

 

Analyte:  
Aluminium  Eisen 
Arsen  Blei
Cadmium  Mangan
Calcium  Quecksilber
Chrom  Molybden
Cobalt  Nickel
Kupfer  Selen
Creatinin  Vanadium
Fluorid  Zink

 

Die Analytzusammenstellung sowie die -konzentration kann je nach LOT und Gerät variieren.
Bitte beachten Sie die in den Packungsbeilagen angegebenen lotspezifischen Analyt- und Stabilitätsangaben.

 

 

  • UTAK REF 12110   Urine Metals High Range 5 x 5 ml
    UTAK REF 12111   Urine Metals Normal Range 5 x 5 ml  
           
  • Nach Herstellung:

    30 Monate bei 2…8 °C

    Nach Auftauen:

    30 Tage bei 2…8 °C

  • Sicherheitsdatenblatt:

       SDS_UTAK_Urine.pdf

    Eine aktuelle Gebrauchsanleitung finden Sie unter Download. Nach Ihrem Login ist dieser Bereich zugänglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok